Süß & Samtig bei Horror Tattoos {Video}

Hallo meine Zuckerschnecken!
Was habe ich lange gewartet, um euch den heutigen Beitrag zeigen zu können.
Ich war bei der Produktion der Serie Horror Tattoos - wir retten deine Haut in Duisburg! 


Wie es dazu kam?
Mein Freund war in der ersten Staffel im letzten Jahr bei dem Casting in Essen, denn er hatte ein richtig schlechtes Tattoos und wir dachten, wir versuchen unser Glück! Als wir die ganzen Menschenmassen sahen, war die Hoffnung so gut wie verflogen. Es war damals ein langer Tag und er kam immer und immer wieder eine Runde weiter, wir waren total aufgeregt!
Letztendlich hat er in der ersten Staffel ein wunderbares Cover-Up von Mick gewonnen und von da an hat sich für uns vieles verändert. Warum verändert? Das alte Tattoo war schlecht gestochen und seine Ex-Freundin trug das gleiche. Für uns beide war das nicht wirklich schön. Nun ziert ein wunderschöner japanischer Koi seinen Unterarm und die Erweiterung ist schon geplant.


Dieses Jahr wurde ein Casting für die zweite Staffel im Landschaftspark in Duisburg produziert. Mein Freund und ich waren hinter den Kulissen dabei und haben das Produktions-Team unterstützt. Total gefreut haben wir uns, da eine weitere Siegerin aus der Essener Sendung vom letzten Jahr dabei war und wir noch eine alte Bekannte dort treffen durften! Auf dem Foto seht ihr von links nach rechts: Vivi (Gewinnerin aus dem Vorjahr), Berti, Mick, mich, vor mir mein Freund Yves (ebenfalls Gewinner aus dem Vorjahr), Nancy, Randy und die liebste Kati.

Um mich für das wunderbare Cover-Up von meinem Freund zu bedanken, habe ich dem Horror-Tattoos Team rund um die liebe Produzentin Heike eine Torte gebacken. Die Füllung ist eine Fruchtbuttercreme aus Erdbeeren. Zudem habe ich Schoko-Bons unter die Fruchtbuttercreme gehoben, denn die liebt die Jury! Innen befindet sich außerdem ein Wunderkuchen mit Erdbeermilch. Die Torte ist eingedeckt mit weißem Fondant und die Farbkleckse sind aus eingefärbter Ganache aus weißer Schokolade. Und entschuldigt die Fotos, ich habe verpennt hier zu Hause gute zu machen...


Den Aufleger hat mit übrigens die liebe Ines von Fun Bakery gesponsert. Ihre Produkte sind meine erste Wahl, was essbare Fotos angeht, die Fondant-Aufleger haben einfach eine unglaublich gute Qualität, schmecken und Ines ist super fix im Versand! 

Hier im Video, gemacht von der lieben Heike, könnt ihr sehen, wie ich der Jury die Torte überreiche (und ihr seht meinen Freund mit seinem Cover-Up)!

video


Die Qualität ist nicht so bombe - war leider nur eine Handykamera, entschuldigt das bitte.

eure Hannah

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen